12 Steingarten, Hofer Marmor

Dieser Bereich versucht mit typischen Vertretern die Pflanzenwelt des Jura und der Kalkalpen zu veranschaulichen.

Der ortsanstehende graue Kalkstein (Hofer Theresienstein) eignet sich farblich trefflich.

Rhododendron hirsutum (dt: Almenrausch, Steinrose) besiedelt offene Nadelwälder nahe der Baumgrenze; Arctostaphylos uva-ursi (dt: Bärentraube) stammt aus Zwergheidegesellschaften der subalpinen und alpinen Stufe. Die Paradieslilie (Paradisea liliastrum) gedeiht auf Bergwiesen, und die Silberrosetten-Steinbreche (Saxifraga) sind Felsbesiedler.


Hofer Marmor

[ zurück ]

© 2017 Förderverein Botanischer Garten und Theresienstein Hof e. V.
Alte Plauener Str. 16 · 95028 Hof · Telefon: 09281 7534898 · Impressum · Pflege: www.tobiasott.de